Wie wird man Hundeführer im Gefängnisdienst



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie wird man Hundeführer im Gefängnisdienst

Gefängnisdienst

Du musst

Interesse an Tieren haben und Hunde lieben. Ihnen wird beigebracht, wie es geht

Tiere aus a . pflegen, pflegen, behandeln, konditionieren und rehabilitieren

gut ausgestattetes Trainingszentrum. Einige der Kurse sind Wohnheime

weil du über Nacht bleiben musst. Das Trning ist intensiv, weil du

wird viel arbeit und trning unter der aufsicht eines trners bekommen

um sicherzustellen, dass Sie mit Tieren umgehen können, ohne ihnen zu schaden.

Ein Hundeführer kann viele Aufgaben erledigen, einschließlich der Suche nach vermissten oder

Kinder angegriffen, nach Drogen suchen, Verdächtige in Hochrisikogebieten ausfindig machen

Vorfälle, helfen älteren Menschen und bieten sogar Behandlungen für

Chronische Krankheit.

Wenn Sie ein großes Interesse an Haustieren haben, können Sie mit einem einfachen . beginnen

Tierrettungsmission mit den Gefangenen. Du musst viel haben

körperliche Stärke, weil Sie einen Hund herumtragen müssen

Gefängnis. Vielleicht möchten Sie in Betracht ziehen, sich für einen Kurs anzumelden, den Sie möchten

Sie müssen einen Großteil Ihrer Zeit im Gefängnis verbringen. Du wirst

verbringe die meiste Zeit im Gefängnis im Dienst und du wirst es sein müssen

jederzeit aufmerksam.

Warum Gefängnishundeführer werden?

Es gibt viele lohnende Vorteile, die ein Gefängnis mit sich bringt

Hundeführer. Ein typischer Tag beginnt um 4.30 Uhr. Du wirst dich anziehen und

fertig und begib dich dann zum Gefängnis zum Trning. Du wirst deine tragen

Arbeitsuniform, dein Hundeset und ein Notizbuch mit allen Informationen

und Notizen über die Übung und die Tiere, mit denen Sie umzugehen haben.

Sie werden Ihren Hund in der Hundebox angeschnallt haben, bevor die Wache kommt

ein und kreuzt das Kästchen an.

Sie müssen den Hund mindestens vier Stunden am Tag mit a

maximal acht Stunden. Sie müssen den Hund auf a . trnen

Eingewöhnungsübung, in der Sie ihm zeigen müssen, dass Sie

werden ihm keine Leckereien geben. Du wirst ihm auch beibringen, wie es geht

bleib und komm wenn er gerufen wird, die Grundlagen des Gehorsams und sogar

Nasenarbeit und Verfolgung. Sie werden auch den Hund dazu bringen, hineinzugehen

Haft und die Zelle der Gefangenen, mit denen er arbeiten soll. Du

erhalten Notizen und Formulare zum Ausfüllen bezüglich der Übung, und

wenn es etwas ungewöhnliches ist, musst du sie auffüllen und dann

genehmigen sie.

Sobald Sie das Trning abgeschlossen haben, müssen Sie sicherstellen, dass die

Hund ist immer brav, gehorsam und dass man alles in sich hat

Platz und Arbeit. Sie müssen sicherstellen, dass Sie Essen für haben

der Hund und der Hund wurde dazu gebracht, aus dem Futternapf zu fressen.

Sie müssen auf den Hund aufpassen und ihn reinigen, nachdem er

Übungen. Ein Gefängnishundeführer verdient etwa 11,50 £ pro Stunde und a

Woche, an einem guten Tag.

Sie müssen sicherstellen, dass der Hund vor Ihnen gut erzogen ist

kann ihn bitten, im Gefängnis zu arbeiten. Wenn er nicht gutmütig ist,

das Gefängnis kann Ihren Hund zu Ihnen zurückschicken, wenn es das Gefühl hat, dass Sie es wollen

nicht in der Lage sein, ihn zu kontrollieren oder ihm alles beizubringen, was er wissen muss.

Wenn Sie ausgewählt werden, in einem Gefängnis zu arbeiten, müssen Sie

untersuchen, was es entls. Sie müssen eine Vermittlungsgebühr bezahlen

zwischen £200 und £300 und müssen ein Formular ausfüllen bezüglich

Ihren Hintergrund, Ihre Erfahrung und Ihre Ausbildung sowie den Hund. Du

Sie müssen auch ein Formular ausfüllen, was Sie mit dem Hund vorhaben

und lassen Sie es genehmigen, bevor Sie die Vereinbarung zur Zusammenarbeit unterzeichnen können

Sie. Sie erhalten dann eine Reihe von Tests, die Sie durchführen müssen

sicher, dass Sie mit dem Hund umgehen können und ein geeigneter Kandidat sind.

Es ist normal, Geschichten von Hunden zu hören, die innerlich depressiv werden

Gefängnisse aufgrund ihrer Erfahrungen. Dies ist häufiger in einem Zwinger

oder ein Gefängnis, das mit Hunden arbeitet, um sie zu täuschen. Hunde sind nicht die einzigen

Tiere, die schlechte Erfahrungen gemacht haben.

Gefängnishunde

Gefängnishunde sind im Allgemeinen Arbeitshunde, die normalerweise getrimmt sind

im Gefängnis zu arbeiten, wie zum Beispiel nach Drogen zu suchen.

Zwinger für Arbeitshunde in Gefängnissen verlangen eine Gebühr von

bis zu £500, bevor sie Ihnen erlauben, Ihren Hund zu behalten. es ist

Es ist normal, im Gefängnis hart für Geld zu arbeiten, besonders wenn Sie

werde deinen Hund behalten. Es ist nicht normal, als Gefängnishund zu arbeiten

Handler in Großbritannien.

Arbeit mit Hunden im Gefängnis

Sie müssen Ihren Hund auf die Gefängnisumgebung vorbereiten.

Dies bedeutet, dass Sie ihn für Spaziergänge mitnehmen müssen. Du kannst ihn nehmen

für kurze Spaziergänge, für kurze Zeiträume oder längere Spaziergänge, wie

angemessen. Stellen Sie sicher, dass Sie ihn in Ihrem Auto mitnehmen dürfen,

mit allen verschlossenen Türen. Er bekommt sein Futter in seinem Zwinger.

Sie sollten alle Vorräte haben, die er für mindestens drei benötigt

Wochen, wenn Sie voraussichtlich bis zu drei Monate im Gefängnis bleiben.

Während der Zeit, in der Sie sich im Gefängnis befinden, ist die Anzahl der Personen

Sie treffen können variieren. Das könnte bedeuten, dass manche freundlich sein werden, manche

wird nicht. Wenn du jemanden triffst, den du kennst, wirst du es wahrscheinlich sein

von anderen besucht, die freundlich sein können oder nicht. Wenn du jemanden triffst

Sie wissen nicht, Sie werden von jemandem besucht, ob sie es sind

freundlich oder nicht, da es nichts zu verlieren gibt, wenn man nachschaut

ob sie freundlich sind oder nicht.

Alle Hunde haben eine feste Routine.

Sie sollten einen Gefängnisbesuch immer so behandeln, wie Sie einen

Besuch bei Ihnen zu Hause. Das erste, was Sie tun müssen, ist die

notwendige Unterlagen für den Besuch. Sie sollten einen Brief von der

Gefängnis in Ihrem Besitz, das Ihr Ausweis ist, oder bei

zumindest etwas, das Sie bei sich haben werden, um Sie zu identifizieren. In

Außerdem sollten Sie mindestens eines der folgenden in Ihrem

Besitz zum Zeitpunkt des Besuchs: ein Empfehlungsschreiben von a

örtliche Wohltätigkeitsorganisation, ein Bild von dir mit deinem Namen und deiner Adresse oder etwas

Empfehlungsschreiben von Einheimischen, die dich kennen, dein

Reisepass oder ein Schreiben, dass Sie zu einem Besuch eingeladen wurden

Gefängnis (siehe unten für mehr über den Besuchsprozess).

Bevor Sie Ihren Hund zum Besuch mitnehmen, sollten Sie immer besuchen

im Gefängnis, um sicherzustellen, dass Sie alles haben, was Sie brauchen.

Sie sollten auch mit der Justizvollzugsanstalt bestätigen, dass sie Sie erwartet.

Möglicherweise müssen Sie sich an einem Schalter in der Nähe der Sicherheitsschleuse anmelden. Diesen Weg

Sie müssen etwas beweisen, wenn es Probleme mit Ihnen gibt

im Gefängnis ankommen.

Alle Gefängnisse berechnen Ihnen normalerweise Ihren Besuch. Die

Gebühren variieren normalerweise zwischen Pfund oder Pfund und Pfund.

Wenn Sie sich zum ersten Mal darauf vorbereiten, in ein Gefängnis zu gehen,

Sie sollten immer etwas mitbringen, was Sie Ihrem Hund mitgeben können. Dies

sollte etwas sein, das leicht zu essen ist und nicht gefährlich ist

berühren.

Sie sollten immer etwas zu essen und zu trinken mitbringen, und Sie sollten

Bringen Sie eine Tragetasche mit, um Ihren Hund mit nach Hause zu nehmen. Du solltest auch

Bringen Sie einen Stift und etwas Papier mit, um Ihrem Haustier einen Brief zu schreiben. Dieser Wille

auch eine gute Erinnerung für Sie, wenn Sie Ihren Brief vergessen haben

Ihr Haustier zu Hause.


Schau das Video: Vercinger i fængsel - EP46 - VI MANGLER CIGARETTER!:: Dansk Minecraft


Vorherige Artikel

Können Hunde Zitrone haben?

Nächster Artikel

Meine Katze ist erblindet und gestorben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos