Weg zur Genesung: Postoperative Spay- und Neutrumspflege



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

10. März 2014 Fotos von: © iStock.com / Yuri_Arcurs

Bevor Ihr Hund operiert wird, sollten Sie Folgendes über das Spay- und Neutrum-Verfahren wissen

Wenn Sie Ihren Hund kastrieren oder kastrieren lassen möchten, müssen Sie auch auf das Verfahren selbst vorbereitet sein. Es handelt sich um eine chirurgische Operation, die eine Vorbereitung erfordert, mit Risiken verbunden ist und Nachsorge benötigt. Hier sind die Grundlagen zum Kastrieren und Kastrieren:

Was ist Kastrieren und Kastrieren?

Diese chirurgischen Eingriffe werden von erfahrenen Tierärzten durchgeführt, die sicherstellen, dass Hunde nicht züchten können, indem sie ihre Fortpflanzungsorgane entfernen. Das Spaying (auch als Ovariohysterektomie bekannt) wird an einer Hündin durchgeführt und besteht aus der vollständigen Entfernung der Gebärmutter, der Eileiter und beider Eierstöcke. Bei männlichen Hunden wird eine sogenannte Kastration (Kastration oder Orchidektomie) durchgeführt, bei der die Hoden vollständig entfernt werden.

Der Genesungsprozess für kastrierte oder kastrierte Hunde

Wenn Sie zum ersten Mal Eigentümer sind und dies Ihre erste Operation ist, ist es normal, dass Sie etwas nervös sind, wenn Sie sich um Ihren Patienten kümmern. Ihr Tierarzt wird alle postoperativen Anweisungen durchgehen, die Sie befolgen müssen, damit sich Ihr Patient wohlfühlt. Viele Tierärzte raten Ihnen, Nahrung und Wasser bis zu einer bestimmten Zeit vor der Operation zurückzuhalten. Und je nachdem, wohin Sie Ihren Hund für die Operation bringen, muss Ihr Hund bei vielen die Nacht zur Beobachtung verbringen.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass es nach der Operation zu Beschwerden kommt und Ihr Tierarzt Ihrem Hund Medikamente gegen die Schmerzen geben kann. Pillen können mit nach Hause geschickt und verjüngt werden, wenn die Wunde zu heilen beginnt. Um sicherzustellen, dass es Ihrem Hund schnell besser geht, sollten Sie die folgenden Tipps befolgen:

  • Ihr Hund muss möglicherweise den berüchtigten „Kegel der Schande“ tragen. Heutzutage gibt es jedoch viele Optionen, die flexibel und nicht einmal kegelförmig sind. Ihr Tierarzt kann Ihnen einige empfehlen und sie möglicherweise sogar vor Ort haben. Dies verhindert, dass er die Inzisionsstelle leckt.
  • Bereiten Sie eine Ruhezone für Ihren Hund vor, fern von der Familie und anderen Haustieren.
  • Machen Sie es sich bequem - in den ersten Tagen nach der Operation kein Laufen, Roughhousing, lange Spaziergänge oder Springen.
  • Mindestens 10 Tage nach der Operation keine Bäder.
  • Die Mahlzeiten sollten ungefähr 1/4 der Größe haben, die sie normalerweise am ersten Tag nach der Operation haben. Eine große Menge an Nahrung wird nur ihren Magen verärgern.
  • Überprüfen Sie die Inzisionsstelle täglich, um eine ordnungsgemäße Heilung sicherzustellen.
  • Wenn der Einschnitt verschmutzt ist, reinigen Sie den Bereich mit einem sauberen Tuch und warmem Wasser.
  • Ein wenig mehr TLC verletzt niemanden nach der Operation.

Sie sollten sich direkt an Ihren Tierarzt wenden, wenn Sie Rötungen, Schwellungen oder Ausfluss bemerken oder wenn der Einschnitt offen ist. Ein Besuch beim Tierarzt ist angebracht, wenn Ihr Hund lethargisch ist, einen verminderten Appetit hat, sich erbricht oder nach der Operation Durchfall hat.

Geben Sie Ihrem Hund genügend Zeit, um zu heilen, beobachten Sie ihn genau und halten Sie Ihre Nachsorgetermine mit Ihrem Tierarzt für Kontrolluntersuchungen ein.

Amy Tokic

Amy Tokic, Herausgeberin unserer Website, ist eine leidenschaftliche Tierliebhaberin und stolze Haustiereltern von Oscar, einem Shih Tzu / Chihuahua-Kreuz, und Zed, einem japanischen Kinn. Ihre Liebe zu Tieren begann im Kindergarten, als sie ihren ausgestopften Hund Snoopy jeden Tag mit in den Unterricht nahm. Jetzt schreibt sie über ihre Abenteuer im Besitz von Haustieren und recherchiert unermüdlich nach Produkten, Nachrichten und gesundheitlichen Themen, die sie mit anderen Tierfreunden teilen kann. In ihrer Freizeit liebt Amy es, gebrauchte Buch- und Plattenläden zu durchsuchen, von den neuesten verfügbaren Haustierprodukten besessen zu sein und Eichhörnchen mit wilder Hingabe zu jagen (eine Gewohnheit, die darauf zurückzuführen ist, dass sie zu viel Zeit mit ihren Hündchen verbracht hat).


Schau das Video: Post-SpayNeuter Surgery Information


Vorherige Artikel

Können Hunde Zitrone haben?

Nächster Artikel

Meine Katze ist erblindet und gestorben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos